Monatsupdates

13 Beiträge

Rules V2 270x250 - Woods of Tarnaris, Regelheft Version 2 - September 2019

Woods of Tarnaris, Regelheft Version 2 – September 2019

Hallo Spieler,

im letzten Monat passierte viel hinter den Kulissen und reichlich Orga-Kram. Aber auch im September waren wir wieder auf Events unterwegs. Auf den Ratinger Spieltage LIGHT, bei einer Demo-Runde im Voyager und auf der Messe “BRETT” in Hamburg. Wie üblich, vielen Dank an alle die bei uns am Stand vorbeigeschaut haben. Aber nach der Messe ist vor der Messe. Im Oktober steht die wohl größte Brettspielmesse Europas an. Die SPIEL19 und natürlich sind wir auch dort vertreten. >> >>

photo 2019 06 18 21 15 23 270x250 - Woods of Tarnaris, Path to Luslaria - Mai 2019

Woods of Tarnaris, Path to Luslaria – Mai 2019

Der Mai stand ganz im Zeichen des neuen Kartenspiels. Testdrucke, Testspiele und regelmäßige Veränderungen haben nicht nur mich, sondern auch unseren Designer auf Trab gehalten. Nachdem Mario die letzten Bilder gezeichnet und Daniel die letzten Layouts erstellt hatte, hing es an Jörg und mir, sich über die Wahl der Sonderfähigkeiten und deren Formulierung zu streiten.

In Absprache mit der Druckerei hat sich auch die Größe der Schachtel noch geändert und die Frage, ob wir das Spiel mit oder ohne Inlay ausliefern wurde entschieden. >> >>

adellos mockup 1 4 eckig 270x250 - Entwicklung der Kickstarter-Erweiterung - April 2019

Entwicklung der Kickstarter-Erweiterung – April 2019

Mein Pfad bis hierhin hielt ohne Ende neue Gelegenheiten bereit, zu Lernen. In den meisten Fällen durch Fehler. Und die Kickstarter-Kampagne für Adellos war da keider keine Aussnahme. Zwar war sie erfolgreich, aber mit deutlich weniger Backern, als ich gehofft hatte.
Das erste (und einzige) erreichte Stretch-Goal erschien mir nicht genug um es den Backern, die zum Teil wirklich viel Geld für eine erweiterte Version des Basisspiels ausgegeben haben, alleine zukommen zu lassen. >> >>

Bonus Feld 270x250 - Errata - Bonusfeld

Errata – Bonusfeld

Hallo liebe Adellos-Fans.

Es scheint uns leider ein gewaltiger Fehler unterlaufen zu sein, der es sowohl in die Spielregeln als auch in alle bisherigen Let’s Plays geschafft hat und uns gerade zum ersten Mal aufgefallen ist!

Die Anzahl der zusätzlichen Aktionspunkte für das Besetzen des Bonus-Feldes in der Spielmitte wurde fälschlich mit 1 AP pro Runde im Regelheft beschrieben.
Korrekt sind es aber 69 AP pro Runde.

Verzeiht uns diesen Ausrutscher bitte! >> >>

Pakete

Pakete…PAKETE! – November 2018

Pakete! Pakete, Pakete & noch mehr Pakete! Der November bestand mehr aus dem Verpacken und Versenden von Adellos-Kopien, als aus irgendetwas Anderem. Alle Crowdfunder, eine gute Anzahl von Reviewern und die ersten Käufer erhalten in den ersten November-Tagen schon ihre Pakete und viele weitere werden ihnen folgen.

Um bei der Angabe von 5 € Versand pro Paket kein MINUS zu machen, habe ich mir ein Geschäftkundenportal bei DHL zugelegt. Damit kann ich Pakete für 4,50 € verschicken, statt für 5,99 € oder gar 6,99 €! >> >>

photo 2018 11 06 23 15 15 270x250 - Die "SPIEL" und das Spiel - Oktober 2018

Die “SPIEL” und das Spiel – Oktober 2018

Der Oktober 2018 war mit der SPIEL Ende des Monats der vorläufige Höhepunkt für “Adellos” und mit Abstand der anstrengendste Monat seit Jahren. Aber Alles der Reihe nach:

Der Monat begann damit, dass ich zusammen mit John weiter “Adventures of Navrith” entwickelte. Das Abenteuer-Spiel, an dem John schon seit 15 Jahren rumackert, welches nun nach und nach Form annimmt. Außerdem habe ich die bestellten Flyer, Poster und Visitenkarten als PR Material für die SPIEL18 schon erhalten. >> >>

Necromancer kürzer 270x250 - Erste Arbeit am Adellos CCG - September 2018

Erste Arbeit am Adellos CCG – September 2018

Der September stand ganz im Zeichen des Adellos-CCGs.

Während Nele weiter mit einer hervorragenden Qualität Abenteuer-Karten für Founding Tarnaris zeichnete und ich den Prototypen auch weiter testete, habe ich mir in erster Linie mit Mathias und Daniel den Kopf über dem Layout für unsere Sammelkarten zerbrochen. Nach einigen Tests und reichlich diskutieren, kann ich mich vorläufig mit einem Design, basierend auf Mathias Layout-Vorschlag, zufrieden geben und beauftrage Daniel die komplette Fraktion der Untoten, die es bis zu diesem Zeitpunkt gibt, ins beschlossene Layout zu quetschen. >> >>

youtube 270x250 - Ein neuer Youtube-Kanal - März 2017

Ein neuer Youtube-Kanal – März 2017

Text folgt noch.

Stichworte: Erstes Video auf dem Adellos Youtube Kanal.

>> >>
Archpaladin Matthias 270x250 - Die richtige Arbeit beginnt - Februar 2017

Die richtige Arbeit beginnt – Februar 2017

Text folgt noch. 🙂

Stichworte:
Designer – Layout – Erste Gespräche – etc.

>> >>

Daniel, der Designer – Januar 2017

Blog-Eintrag folgt!

 

Stichworte:

1. Treffen mit Designer.

>> >>

Mathias, der Co-Entwickler – Dezember 2016

Im Dezember 2016 hat sich ein guter Freund von mir dem Projekt angeschlossen; Mathias. Mathias sollte sich später als eine der Schlüssel-Figuren der weiteren Entwicklung herausstellen und als Co-Entwickler alle weiteren großen Entscheidungen des Spiels beeinflussen. Zu Beginn jedoch, verstand ich ihn in erster Linie als ein Berater, der mir ganz schlechte Ideen ausredete und selber gute, neue Ideen einbrachte.

Mathias ist genau wie ich ein begeisterter Magic the Gathering Spieler, ein Game-Master & Player in zahlreichen PnP-Runden und hauptberuflich, genau wie ich, Erzieher. >> >>

Bauer - Die ersten Grafiken - November 2016

Die ersten Grafiken – November 2016

Der Start von Adellos war gefühlt fliegend. Nachdem ich meinen Ideen ein Ziel gegeben hatte, brauchte ich nun nur Bilder und Grafiken. Grafiken, mit denen ich arbeiten konnte, bzw. Zeichnungen die meine Vision der Figuren ausdrückten, die ich erschaffen wollte.
Dankenswerterweise hatte ich als Quelle für Testmaterial, mit dem ich das Spiel für die Entwicklungs- & Testphase bauen wollte, ein PC Spiel zur Hand, das ich selber auch unfassbar gerne spielte. >> >>

Glühbirne - Eine Idee wird geboren - Oktober 2016

Eine Idee wird geboren – Oktober 2016

Der Ursprung einer Idee…
Ich bin Gamer. Und ich war immer schon Gamer. Auf Konsolen, dem Pc und am Küchentisch.
Und gerade Letzteres, also Brett- & Kartenspiele haben in den letzten Jahren einen immer größeren Platz in meinem Leben eingenommen. Gleichzeitig verspüre ich nach dem Abschließen meiner Ausbildung ohne eine neue Herausforderung eine gewisse Leere in meinem Alltag, die nicht durch meine Arbeit als Erzieher gefüllt werden kann.
Stieß ich während meiner Schulzeit auf eine vergleichbare Leere, habe ich eigene User-Maps in Warcraft 3 oder Empire Earth gebaut und so lange getestet, bis ich damit zufrieden war. >> >>