Hecrines

Du bist hier:
< Alle Themen

Eine Karte der Nation Hecrines

Hecrines ist die Heimat der Zwerge. Während in den verschneiten Ebenen und auf den eisigen Gipfeln eine friedliche Ruhe herrscht, geht es im Inneren der Berge laut zu. Die Zwerge haben über Generationen hinweg gigantische Gänge in die Berge gebaut und leben im Inneren von Handrax, der großen Zwergenstadt. sicher vor dem harschen Wetter.

Entstehung

Handrax stand schon, weit bevor die ersten Menschen in Tarnaris siedelten. Auf die Ankunft der Menschen hin bauten die Zwerge in der ersten Ära große Festungen an den Grenzen des ewigen Schnees, um sich vor den neuen Bewohnern zu schützen. Nach einigen blutigen Auseinandersetzungen stellte sich aber heraus, dass sich mit den neuen Bewohnern handeln ließ.

Obwohl Hecrines immernoch hauptsächlich von Zwergen bewohnt wird, haben sich auch vereinzelte Menschen in den Dörfern und Handrax angesiedelt.

Regierung

Die unterschiedlichen Zwergenhäuser bestimmen einen König der sie regiert, bis er stirbt oder abdankt. Da Zwerge sehr viel älter werden können als Menschen, überlebt ein Zwergenkönig oft mehrere Generationen an menschlichen Führern. Bei politischen Entscheidungen, die alle Zwerge betreffen, lässt sich der König von den Oberhäuptern der Zwergenhäuser beraten. Die Zwerge gelten als eine unabhängige Nation, über die der menschliche König in Navrith nur wenig Macht hat. Allerdings ist es üblich, dass sich der Zwergenkönig jährlich mit dem König über ganz Tarnaris trifft. Hier werden hinter verschlossenen Türen die Schicksale der Nation und des Kontinents besprochen.

Bewohner

Viele Zwerge lebten schon zu Zeiten der ersten Ära. Sie beobachteten die Ankunft der Menschen und ihre Entwicklung. Die Ältesten stehen den Menschen häufig immernoch skeptisch gegenüber, aber grade unter den jüngeren Zwergen gibt es viele Menschenfreunde. Die wenigen Menschen die sich in Hecrines niederließen, mussten sich den lokalen Gegebenheiten anpassen und sich an die Kultur der Zwerge gewöhnen.

Zurück Echutan
Weiter Luslaria
Inhaltsverzeichnis